Montag, 9. Dezember 2013

We 48 Samstag - Einfach nur Gadi, Leo und ich

Es gab es mal wieder, wir hatten keine Tages- oder Ferienhunde. Und dann lag erst noch Schnee. Ich packte meine beiden vierbeinigen Jungs und ging mit ihnen auf Erkundungstour. Wir fanden einen Wald und das war schon fast ein Märchenwald. Wir genossen einen wunderbaren Spaziergang. Ganz ehrlich? Es war schön, mal wieder nur unsere beiden Hunde dabei zu haben. Auch wenn ich das Rudel liebe, aber sich mal nur auf seine Hunde konzentrieren zu können, das ist auch mal schön.
 
Heute lasse ich die Bilder sprechen.
 


































 


Kommentare:

  1. Das letzte Bild ist zu niedlich - da grinsen Beide in die Kamera ... OK, Gadi grinst mehr :)
    Überhaupt sind die Bilder im Schnee von Gadi und Leo wirklich schön. Manchmal ist es doch auch ganz schön nur mit Deinen Beiden unterwegs zu sein, oder?

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ja, Gadi hat ein Dauergrinsen. ;-)

      Klar ist es zwischendurch auch mal schön nur mit meinen beiden. Man kann mal wieder neue Wege laufen und insgesamt ist man natürlich mit zwei Hunden doch um einiges entspannter unterwegs als mit acht.

      Liebe Grüsse
      Ramona und Rudel

      Löschen
  2. Kurz zusammegefasst - Winterspaß pur! Ganz toll, liebe Ramona.Und die zwei haben es bestimmt auch super gefunden, dich mal für sich alleine zu haben. Im tiefen Schnee und bei den Sprüngen kommt der Foxi aus Leo richtig gut raus. Und auch die zwei zusammen - Pat und Patachon - gefallen mir richtig gut.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du sagst es! :-)

      Liebe Grüsse
      Ramona und Rudel

      Löschen
  3. gerade Deine beiden werden sich sicher nicht beschweren, wenn ab und an mal Familientag ist ;o) so haben sie Ihr Frauchen mal ungeteilt, ich kann mir vorstellen, dass Euch alle drei das wahnsinnig glücklich macht =)

    liebe Adventsgrüße
    shira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leo sowieso nicht, der geniesst das total. Für Gadi muss ich dann einfach als Spielpartnerin hinhalten. Von dem her wäre es nicht schlecht, jeweils einen Hund dabei zu haben, mit dem sich Gadi gut austoben kann. Aber zwischendurch bin ich ja auch gerne mal seine Spielpartnerin und die wenige Zeit mit den beiden alleine, geniesse ich sehr.

      Liebe Grüsse
      Ramona und Rudel

      Löschen
  4. Liebe Ramona,
    ich kann Euch nur beneiden! Ich hätte auch so gerne so viel Schnee! Ach, wie herrlich! Wieder wunderbare, fröhliche Fotos von wunderbaren, fröhlichen Hunden!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Arno,

      So viel Schnee haben wir leider auch nicht. Das war ein Ausnahmetag. Diesen haben wir dafür umso mehr genossen. Vielen Dank!

      Liebe Grüsse
      Ramona und Rudel

      Löschen
  5. Liebe Ramona,

    ich kann Dich gut verstehen. Manchmal ist es das kleinste Rudel, das einem so nah ist und, dass einen Spaziergang so ganz besonders macht. Die Umstände, die Umgebung alles passt.

    Traumhafte Bilder und Gadi spielt mit Dir, so wie er sonst nur mit dem Rudel spielt. Und wie er das genießt und sich im Schnee wälzt. Es passte halt alles...

    Viele liebe Grüße

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,

      Mit diesem Kommentar triffst du es auf den Punkt. Es ist schön, mal nur die Hunde geniessen zu können, die mir letztlich doch am nächsten stehen. Und ja, Gadi nimmt mich gerne als Spielersatz, wenn kein passender Hund dabei ist. Und ich lasse mich gerne auf das Spiel ein.

      Liebe Grüsse
      Ramona und Rudel

      Löschen
  6. Huhu
    Das sind richtig schöne BIlder! Der Schnee hier ist leider schon wieder weg.
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      Vielen Dank! Der Schnee ist unterdessen leider auch schon wieder weg.

      Liebe Grüsse
      Ramona und Rudel

      Löschen
  7. Das glaube ich - dass ein Spaziergang in familiärer Runde sehr schön war - das erste Bild, wo die Schwanzspitze von Gadi den Leo so zart berührt - das berührt mich sehr!

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  8. So Tage wo wenig arbeit ist und man raus kann nur mit der Familie sind einfach zu genießen.
    Die Lebensfreue pur.
    Danke, dass ihr uns so still und heimlich mitgenommen habt.
    Wuff Tibi

    AntwortenLöschen