Mittwoch, 11. Dezember 2013

TWH-Treff in Tuggen bei Sonnenschein und mit viel Schnee.

 
Es war wieder einmal soweit, wohl das letzte Mal in diesem Jahr. Ein TSWH-Treffen fand statt und zwar in Tuggen. Mit dabei waren gut zehn Tschechoslowakische Wolfshunde, vier weitere Hunde und gut 15 Personen.


Der Treffpunkt war auf einem Parkplatz direkt beim Feld. Und als dann auch die letzten mit etwas Verspätung eintrafen, zogen wir los. Das erste Stück mussten die Hunde an der Leine bleiben, weil wir im Naturschutzgebiet waren. Aber dann hiess es "Leinen los!" und die Hunde rannten energiegeladen über die verschneiten Wiesen und Felder.

 
Anfänglich gab es einige Zickereien, aber es legte sich doch sehr schnell wieder und alle konnten friedlich laufen, schnüffeln und spielen.


Gadi zeigte sich am Treffen für uns einmalig. Er ging dem Streit aus dem Weg und wenn er drunter kam, ergab er sich sofort. Er wollte alles, nur keinen Streit. Für uns ist das schön zu sehen und wir hoffen, dass er diesen Charakterzug beibehält.
Auf dem Foto ist er mit seinem Bruder Gavin.

 
Gadi's Mama Chaddy, Spike und sein Bruder Gavin

 
Das Wetter war traumhaft und der Schnee war einfach perfekt für die Hunde. Es war schön zu sehen, wie die Hunde miteinander gelaufen sind und gespielt haben. Man konnte beim Spaziergang richtig gut entspannen, geniessen und interessante Unterhaltungen führen.

 
Gadi mit seiner Halbschwester Evita, die ihn anfangs immer ziemlich stark einteilt. Aber er steht drauf. ;-)

 
Es war ein nahezu perfekter Tag.

 
Gadi mit seiner Halbschwester Esra. Gadi kann kaum verbergen, wie viel Freude er hat.

 
Unser Jüngling, wir sind so stolz auf ihn.

 
Gadi mit seiner Tante Fraya.

 
Die Halbschwester Esra traut Gadi noch nicht so ganz, aber sie findet ihn interessant und so spielen sie auch immer wieder miteinander.

 
Die Tante Fraya scheint in ihrem Charakter eher ruhig zu sein, aber war dennoch sehr neugierig und interessiert an Gadi.


Halbschwester Esra und Gadi


Gadi, der Weiberheld... mit Evita und Esra


Die Kommunikation zwischen den Wolfshunden ist einfach genial.


Evitalein und ihr Gadi

 
Spike und Gadi-Mama Chaddy

 
Sharik, Spike und Gadi-Mama Chaddy


Esra ist auch ein Energiebündel.

 
Bruder Gavin, Halbschwester Esra und Gadi

 
Gadi mit seiner Nichte Cora. Die beiden spielen auch jedes Mal miteinander.

 
Nichte Cora und Gadi

 
Das Spiel wird immer wilder...

 
Und Gadi lässt sich immer wieder gerne von den Damen einteilen.

 
Gadi und Nichte Cora

 
Cora gibt zwischendurch auch Gas.

 
Ich liebe es, ihnen beim Spielen zuzuschauen.

 
Die beiden Jägerinnen der Gruppe... Esra und Evita

 
Mama Chaddy hatte ständig zwei Rüden abzuwehren... Hier ist es gerade Sharik, der sie besteigt und hinten dran ist Spike.

 
Kurz bevor die Mama Chaddy explodiert...

 
Gadi überfällt seine Halbschwester Esra

 
Esra wird auch mal kurz von Gadis Tante Fraya und (Halb-)Onkel Aron überfallen.

 
Gadi und Esra

 
Gadi und Nichte Cora
 
Nach dem tollen Spaziergang versammelten wir uns wieder auf dem Parkplatz und fuhren dann alle zum Restaurant. Dort bekamen wir etwas zum Essen, tranken und unterhielten uns bestens. Alles in allem ein sehr gelungener Tag mit viel Spass.


Kommentare:

  1. Liebe Ramona,

    was für ein traumhaftes Wetter..Die Sonne und der Schnee. Und die Hunde einer Rasse sind immer zauberhaft zu sehen. Leider kann ich die Hunde überhaupt nicht auseinander halten.

    Viele liebe Grüße

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,

      Ja, es war wirklich schön. Und wenn die gleichen Hunde unter sich sind, ist es immer etwas faszinierendes.
      Keine Sorge, da bist du bei Weitem nicht die Einzige. Ich hatte am Anfang auch Mühe. Erst seit ich mich so stark mit der Rasse auseinandergesetzt habe und jetzt doch den einen oder anderen TSWH kenne, schaffe ich es, sie meistens auseinanderzuhalten.

      Liebe Grüsse
      Ramona und Rudel

      Löschen
  2. Liebe Ramona,

    ein tolles Familientreffen mit Gadi und die Hunde schienen echt viel Spaß gehabt zu haben - kein Wunder, bei dem Wetterchen. Naja, wenn Engel, wie Gadi, auf Reisen gehen... dann muss die Sonne ja auch einfach strahlen.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Chris,

      Das hast du aber lieb geschrieben! Gadi ein Engel? Naja, meistens. ;-)

      Liebe Grüsse
      Ramona und Rudel

      Löschen
  3. Traumbilder von Traumhunde mit Traumwetter! Besser geht es nicht! Fantastisch!
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Es war wirklich traumhaft. ;-)

      Liebe Grüsse
      Ramona und Rudel

      Löschen
  4. *Wölfe* im Schnee - herrliche Bilder.

    LG Andrea und Zierwolf Linda

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Hunde, tolles Wetter, tolle Fotos :-)

    Aber nuuuur "spielen" scheint es mir auch nicht zu sein - aber sieht meist locker aus :-)

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Zu Beginn hat es schon etwas gekracht, aber dann war es sehr friedlich und sie spielten. Bei TSWHs sieht das aber doch oft ziemlich heftig aus. Insgesamt war es also sehr locker und kleinere Raufereien gehören dazu, solange sie korrekt sind und nicht ins Mobbing gehen. :-)

      Liebe Grüsse
      Ramona und Rudel

      Löschen
  6. die Hunde unter sich sind schon wirklich toll anzusehen =D wie ein großes Rudel Wölfe ;o)

    liebe Grüße
    shira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du recht. :-)

      Wie sieht es eigentlich bei dir aus? Bist du deinem Traum einen Schritt näher gekommen?

      Liebe Grüsse
      Ramona und Rudel

      Löschen
    2. leider nein, die im Herbst gedeckte Dame hat leider nicht angenommen.. somit wird jetzt auf die Läufigkeit einer ihrer Töchter im Frühjahr gewartet.. und wenn's da nicht klappt, würden wir allerspätestens bei der Läufigkeit einer weiteren Tochter (die wiederum bei "unserer" Züchterin lebt) im Herbst nächsten Jahrs dran sein.. wir hoffen natürlich auf ein schnelles Ende des Wartens ^^'

      liebe Grüße
      shira

      Löschen
    3. Oh je, es sollte noch nicht sein. Wir drücken euch die Damen, dass es im Frühjahr klappt. Irgendwann kommt euer Traumhundi. :-)

      Liebe Grüsse
      Ramona und Rudel

      Löschen
  7. Das war ja ein richtiges Familientreffen. Tolle Bilder hast du mitgebracht. Sonnenschein und Schnee, ich kann mir gut vorstellen wie da die Post abging.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen