Dienstag, 1. Juli 2014

Woche 23 - Wiesen- und Wasserplausch


Es war warm und wir genossen vor allem die Zeit in wassernähe. 


Das Wasser machte allen Spass und sie haben es richtig ausgenutzt und sind darin hin und her gesprungen.


Wenn man dann so schön abgekühlt ist, werden auch Wettrennen über die gemähten Wiesen ausgetragen.


Leo mischelt auch immer mal wieder mit, aber mehrheitlich betätigt er sich als Zuschauer.


Die Jungmannschaft: Babou, die kurz vor ihrer ersten Läufigkeit steht, Fiyuna, Harvey und Lumi.


Alles auf Eli. Er hat es so gut gemacht und war richtig toll als Junghundebeschäftiger.


Gadi und Lotta - sie können kaum die Pfoten voneinander lassen.


Lumi hält immer das ganze Rudel auf Trab. Sie und Fiyuna verstehen sich sehr gut.


Wenn alles einfach mal losrennt...


Auch klein-Buddy rennt endlich unbeschwert mit und freut sich einfach nur.


Chewii, Babou und Rudy sind drei Wildfänge


Mal wieder ein Familienfoto, so zu sagen.


Diablo kam uns mit seinem Herrchen und Frauchen besuchen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten hat es aber dann super geklappt.


Wenn Jacky bei uns ist, gibt sie immer vollgas. Sie hat ihren Knopf total aufgemacht und freut sich sehr, wenn sie zu uns kommen darf.


Wenn Fiyuna will, ist sie schon sehr schnell, aber an Eli kommt sie noch nicht ran.


Eli ist ein Hund, der irgendwie mit jedem auskommt.


Auch Lotta mochte ihn sehr.


Seker und Eli wollten beide mit Chewii spielen.


Eli ist ein TWH-Profi. Er verträgt sich mit jedem und spielt auch mit jedem. Er hat die TWH-Prüfung auf jeden Fall mit Bravour bestanden.


Diablo und Fiyuna haben sich auch super verstanden. Und ich finde es so toll, wie gut Fiyuna unterdessen rennt.


Chewii wolle unbedingt mit Leeloo spielen, aber diese mag es zur Zeit lieber gemütlich.


Dafür hat Jacky das erste Mal so richtig gespielt. Mit klein-Aaron hat es irgendwie gefunkt.


Ein Hundesofa ist schon etwas tolles... Und wie nah Gadi und Leo beieinander liegen...


So sehen glückliche Hunde aus, oder?


Aron und Eli haben sich schon vor der Begegnung im Hundehort gekannt. Das merkt man. Aron kann kaum die Pfoten von Eli lassen.


Boulie gibt auch wieder Vollgas, zumindest ab und zu.


Fiyuna versucht immer mal wieder mit Sämi zu spielen, dieser möchte das aber nur bedingt.


Ob gross oder klein, alle können sie friedlich miteinander spielen.


Auf los geht's los! - Amber, Eli, Chewii, Aron, Gadi, Aaron, Luna, Leeloo, Eros, Jolie, Lotta, Fiyuna, Leo und Boulie


Fiyuna und Luna, immer wieder süss, wenn die zwei miteinander spielen.


Gadi und Aaron. Aaron ist ein total witziger Hund...


Eli bei der TWH-Prüfung...


Kuscheln ist auch immer wieder angesagt, schliesslich kann man nicht nur rennen.


Luna und die Liebe zu grossen Hunden. Schon speziell, aber wunderschön.


Eros hatte einen besonders guten Tag und ist ganz viel gerannt.


Jolie geht es soweit gut. Sie hat bessere und schlechtere Tage, die besseren überwiegen. Sie kuschelt mehr als vor der ganzen Geschichte.


Fiyuna und ihr Schwesterherz Arba


Eli versuchte dann mal noch Leeloo zum Spiel zu animieren. Das hat ganz kurz gekappt, aber dann wollte sie doch nicht mehr.


Fiyuna fand Eli super und hat das Spiel mit ihm sehr genossen.


Oskar war auch mal wieder zu Besuch. Das hat gut geklappt.


Auch Eli und Gadi konnten gut miteinander. Eli hat ein so sanftes Gemüt.


Fiyuna und Arba sind zwei totale Wasserratten. Beide schwimmen schon wie Profis.


Die TWH-Crew: Lotta, Fiyuna, Gadi und Arba


Wettrennen durch das Wasser sind so toll und ich liebe es, die Hunde dabei zu fotografieren.


Wenn Gadi Fiyuna nervt, sagt diese ihm schon mal ordentlich die Meinung.


Lotta hat sich so super entwickelt. Ihre Mimik und Körperhaltung hat sich total geändert und ist lockerer geworden.


Gadi findet Wasserschlachten auch toll.


Wenn Frauchen ins Wasser geht...Vielleicht kann man sie ja abtauchen...


Zwei Geschwister, die sich wirklich mögen. Na, welche der beiden ist Fiyuna?


Zum Abschluss kann man ja noch etwas gemeinsam am Stöckchen nagen.

Kommentare:

  1. ich würd sagen die rechte Fiyuna ist die echte ;o) aber ich muss zugeben, sicher bin ich mir nicht.. bei Gadi und Idefix war der Unterschied deutlicher ^^

    liebe Grüße
    shira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du liegst vollkommen richtig. :-) Du bist wirklich gut, man merkt, dass du dich intensiv mit dieser Art Hunden auseinandersetzt, da erkennt man schon Unterschiede bei den Hunden. ;-)

      Liebe Grüsse
      Ramona und Rudel

      Löschen
  2. Das vorvorletzte Bild ist toll - wenn das jetzt noch in 3D wäre, dann käme der TWH direkt auf mich zugesprungen :) Wobei natürlich auch die anderen Bilder wieder sehr sehenswert sind.
    Was mir auch gut gefallen hat ist die deutliche Annäherung zwischen Gasi und Leo - so auf dem Sofa sieht es schon sehr kuschelig aus ... und auch auf dem Familienbild!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    PS: Ist Fiyuna die rechts?!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ja, das Foto war ein voller Zufallstreffer. Hätte nie gedacht, dass Gadi mich da so anspringt. Aber er ist immer gut für Überraschungen. ;-) Gadi und Leo mögen sich unterdessen wirklich gut. Und ja, du liegst richtig. Fiyuna ist die rechts auf dem Bild.

      Liebe Grüsse,
      Ramona und Rudel

      Löschen