Freitag, 29. März 2013

We 12 - Gadi hatte Familienbesuch


Am Samstag Morgen konnte sich Gadi mit Quendoline im Garten austoben.


Quendoline spielte selten so viel wie an diesem Wochenende und sie gehorchte super. Zuhause wird wieder mit ihr gearbeitet und das merkt man ihr an. Sie ist einfach viel aufmerksamer und aktiver. Wirklich toll.


Die Jungs werkten an einem ersten Teil des Gartenzauns...


Es wurde so toll und ich freue mich darauf, wenn der ganze Garten eingezäunt ist.


Gadi freut sich über den Besuch.



Die Jungs haben ihre Arbeit super gemacht und... 


sich damit ein kühles Bierchen verdient.


Nochmal die wilde Quendoline bevor dann Gadis Familie kam. 


Gadi und seine Halbschwester Evita, er liebt sie einfach.


Evita, die hübsche Maus, konnte sich mal wieder richtig auspowern mit Gadi.


Quendoline und Evita - zwei Weiber, die sich aber ohne Probleme verstanden.


Gadi hatte gegen seine Schwester kaum einen Stich.





Gadi, sein Vater Idefix und seine Halbschwester Evita


Alle schön am Gehorchen... Wenn Frauchen ruft, muss man doch kommen, oder?


Gadi und seine Evita. Wenn die beiden nicht verwandt wären, wäre das die perfekte Verpaarung.




Heimliches Kuscheln...


Die hübsche Evita


Frauchen von Evita und Evita selbst, beide happy, dass sie einander haben.


Nach einem anstrengenden aber schönen Tag sind alle platt.



Sie sind einfach zuckersüss.



Am Sonntag Morgen schon wieder aktiv. 


Gadis Papa, ein sehr spezieller und sehr toller Hund.



Idefix voran, das sieht man doch eher selten.


Na Schwesterherz, wie fühlt es sich so an auf dem Rücken?


Na warte, das bleibt nicht ungestraft!

 
Gadi und sein Vater, sie sind sich schon ähnlich, wobei Gadi einfach um einiges grösser ist.
 
Es war ein tolles Wochenende für Gadi, aber auch für uns. Uns wir sind sehr dankbar für die Hilfe im Aufbau unseres Gartenzaunes. Wir freuen uns noch auf ein weiteres Wochenende mit viel Spass und Gelächter. Und auf den gemeinsamen Sommer freuen wir uns sowieso!

Kommentare:

  1. wow sooo toll, gleich drei Wöfchen *schwärm*
    Die Bilder, auf denen sie über die Wiesen rennen sind so klasse! Man meint echt, es rennen Wölfe über das Feld. Klasse. Und sie hören auch noch so toll!
    Und man, ihr scheint ja einen echt großen Garten zu haben, wow! Bin schon gespannt auf das fertige Werk :)
    LG,
    die Pinselpfoten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Es ist wirklich immer schön, den dreien beim herumrennen zuzuschauen. Die besten Bilder gibt es im Schnee oder im Herbst. Da kann man in den Wäldern absolut wölfische Fotos machen. :-)
      Ja, unser Garten ist ziemlich gross. Ich kann es kaum erwarten, dass alles eingezäunt ist. Aber das wird wohl Ende April.

      Liebe Grüsse
      Ramona und Rudel

      Löschen