Mittwoch, 17. September 2014

Woche 36 (3/6) - Hooksiel, ein Ausflug wert!


Am nächsten Urlaubstag waren wir alle wieder erholt und bereit für ein neues Abenteuer. Gadi und Fiyuna sind sich während unserem Urlaub noch näher gekommen, als sie vorhin schon waren. Unzertrennlich die beiden.


Der Garten wurde rege genutzt, vor allem von Gadi und Fiyuna. Lotta und Leo lagen am liebsten bei uns.


An diesem Tag sind wir nach Hooksiel gefahren. Von diesem Hundestrand haben wir von Chiru und seinem Frauchen Sali gewusst. Der Ausflug hat sich gelohnt. Kaum angekommen, fühlten sich die Hunde schon wohl und begannen zu buddeln.


Sie haben die Aussicht genossen. 


Es war ein schöner Strand und man läuft definitiv nicht jeden Tag über ein Muschelmeer. Beim Laufen mussten wir allerdings immer gut aufpassen und auch die Hunde liefen einigermassen vorsichtig, denn teilweise waren die Muschelkanten ziemlich scharf.





Die Hunde haben sich wohl gefühlt.






Am Strand haben sich die Hunde dann etwas erholt. Fiyuna hat sich in die Kuhle gelegt, die sie gebuddelt hatte.


Auch Lotta genoss die Ruhe...


Gadi beobachtete meistens, was so am Strand ablief. Er war dabei aber immer ruhig. Er schaute nur.


Mein Strandkönig...


Und wieder ein Familienfoto und das gefällt mir besonders gut.



Die Flut kommt zurück, Gadi ist neugierig.




Leo hat uns total überrascht, wie gut er mit ins Wasser gekommen ist. Er war zwar etwas verhalten, aber er ist meistens einfach so mitgekommen.



Fiyuna kommt total nach Gadi. Sie ist so überzeugt von sich, genau wie Gadi von sich selbst auch.






Ich liebe dieses Bild!


Ihr Blick... man muss sie einfach lieb haben.


Knuddeln


Lottchen - sie kann auch ganz hübsch gucken...


Leo war auch ganz zufrieden.




Fiyuna, mein Kopfkissen


Herrchen mal mit Gadi unterwegs...


Und wenn Gadi sein Rudel wieder sichtet...


Wenn Gadi zurück kommt, nach dem er fünf Minuten weg war...


Alles schläft und geniesst




Alle vier Hunde im Wasser





Das wird wohl auch ein Poster werden. Es ist so ein tolles Bild, finde ich.



Peter und Lotta sind unzertrennlich geworden. Die beiden haben sich gefunden.


Dieses Bild widerspiegelt Fiyuna genau so, wie sie ist.


Auch Leo-Zwergli kam natürlich nicht zu kurz.


Fiyuna hat eine neue Lieblingsbeschäftigung... Buddeln.



Es war ein wunderschöner Tag, den man einfach nur geniessen konnte!

Kommentare:

  1. Tolle Bilder habt Ihr mitgebracht. Hooksiel ist ein beliebtes Reiseziel für alle Hundehalter, wegen des schönen Hundestrandes. Da lohnt es von uns aus sogar zu einem Tagestripp.



    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! In dem Falle wohnt ihr auch irgendwo da im Norden? Hooksiel ist wirklich toll. Ich war total begeistert, auch davon, wie im Grossen und Ganzen die Hundebesitzer respektvoll miteinander umgehen.

      Liebe Grüsse
      Ramona und Rudel

      Löschen