Freitag, 19. April 2013

We 15 - Ausflug ins Südtirol

Letztes Wochenende sind wir ins Südtirol gefahren, weil mein Partner im Ferienhaus meines Schwagers in spe und meiner Schwester das Elektrische anschauen sollte. Gadi, Oskar und ich genossen währenddessen die frische Bergluft.
 

Nochmals Schnee und so schönes Wetter! Da kann man nicht anders als glücklich herumhüpfen.


Oskar verstanden sich blendend, auch wenn beides unkastrierte Hunde im besten Alter sind.



Gadi konnte sich so richtig austoben. Schnee ist einfach sein Element.


Auch Oskar hatte viel Spass.

 
Die Landschaft war ein Traum und mein Partner hatte mal wieder etwas Zeit, sich mit Gadi zu beschäftigen.


Auf dem Ofenpass machten wir einen Halt. Wahnsinn, wie viel Schnee es da noch hatte.



Das letzte Mal als ich Beverly sah. Sie konnte am Samstag noch an einem wunderschönen Spaziergang teilhaben.


Meine Mutter machte es sich mit Beverly gemütlich
 



Gadi - als würde er tanzen und rufen: "Es ist alles so cool, mir geht es so gut!"


Am Ende der Welt...


Ich habe die zwei Tage sehr genossen.


Crazy Blick



Meine zwei Jungs



Das ist der Blick, für welchen ich Gadi liebe.

 
Männergespräch


Ein Küsschen für Gadinski...


Auf dem Nachhauseweg als Frauchen noch einen Coup essen wollte...

 
Es war ein schöner Ausflug!

 
Die Hunde konnten spielen, geniessen und mussten sich ziemlich anstrengen, um mit dem Tempo des Quats mitzuhalten.


Kommentare:

  1. Wow das sind tolle Bilder!
    Ich liebe Gadi einfach, er ist so win wunderschöner Hund *schwärm*
    Und die Landschaft ist ein Traum!!!!
    Trotzdem hat es mich doch etwas erschreckt, dass Beverly vor einer Woche noch so etwas erleben konnte... Es geht manchmal viel zu schnell....
    Dennoch schien auch für sie die Zeit toll gewesen zu sein :)

    LG,
    Clara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ja, Gadi ist wirklich ein schöner Hund und wirklich auch ein toller im Wesen. Die Landschaft ist wirklich ein Taum dort. Das Dörfchen, in dem wir waren, ist eine Sackgasse, dort geht es nicht mehr weiter bzw. nur noch zu Fuss weiter.
      Ja, Beverly konnte dort noch mitkommen, allerdings war sie die meiste Zeit auf dem Quat. Doch sie schien es zu geniessen. Es ging dann alles wirklich sehr schnell und das ist das fürchterliche.

      Liebe Grüsse
      Ramona und Rudel

      Löschen
    2. Das glaube ich.... sowas kann man leider nicht vorhersehen...

      LG

      Löschen
  2. So wunderbare, lebenslustige Bilder in toller Landschaft - herrlich.

    Beverly - der Blick hinauf...

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Es war auch wirklich sehr schön.

      Ja, Beverly wusste wahrscheinlich dort schon, dass es nicht mehr all zu lange gehen würde.

      Liebe Grüsse
      Ramona und Rudel

      Löschen
  3. Das war ja ein herrlicher Kurzurlaub für euch und die Hunde. Die Landschaft ist einfach ein Traum. Tolle Bilder hast du mitgebracht. Gadi´s Tanzbild ist klasse.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Es war wirklich toll. Da hat sich der weite Weg wirklich gelohnt.

      Liebe Grüsse
      Ramona und Rudel

      Löschen
  4. So eine herrliche Landschaft! Wunderschöne Bilder. Und dann wieder Schnee - das war wohl DIE Sensation für die Hunde!
    LG Calendula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Schnee war definitiv die Sensation. Sie gaben nochmals alles.

      Liebe Grüsse
      Ramona und Rudel

      Löschen