Mittwoch, 19. März 2014

Woche 10 (1/2) - Spielen, spielen, spielen


Luna (Carlotta vom Dreiburgenblick) - Sie hat sich so toll entwickelt. Mittlerweile ist sie sehr ausgeglichen geworden.


Gadi von Keschla - Er ist sowieso ein Held. Er ist extrem ruhiger geworden, beobachtet viel und zwischendurch rennt er los wie ein Wilder.


Lumi versucht immer wieder mit Leo zu spielen. Manchmal freut er sich darüber, aber oft nervt es ihn auch.


Lumi und Leeloo, wenn die sich sehen, können sie nicht anders als miteinander spielen.


Gadi und die Mädels... Sie dürfen fast alles bei ihm.


Gadi legt Leeloo gerne flach... ;-)


Und los geht's! Wenn Gadi seine fünf Minuten hat und einfach mal losrennt...


Luna und Lumi sind gute Freundinnen. Lumi darf sehr viel bei Luna.


Luna, Lumi und Leeloo


Babou hat etwa dieselbe Stellung bei Luna wie Lumi. Sie darf sehr viel und die beiden mögen sich sehr gut.


Leeloo ist immer so ein tolles Opfer, sie muss nur angestupft werden und dann fällt sie von alleine auf den Rücken.


Wenn TWHs miteinander spielen...


Die Lieblingsstellung von Leeloo...


Harvey und Babou haben sich das erste Mal gesehen und waren gleich unzertrennlich.


Auch Seker hat zwischendurch mal mitgespielt. Aber grundsätzlich besetzt er lieber den Beobachterposten und korrigiert im richtigen Moment die zu stürmischen Hunde.


Klein Luna hat es mit Leeloo. Immer wenn sie sie sieht, kriegt Leeloo einige Küsschen ab.


Wenn Leeloo nur herumspringen kann mit den Jungspunts, dann ist sie glücklich.


Leo und Luna, beim Spielen mit dem Ball sind sie voll dabei.


Babou und Harvey


Gadi möchte immer mal wieder mit Quendoline spielen, aber diese findet das nicht so toll.


Mein Rudel - mein Traum!


Luna fand Aron ganz toll zum Spielen, dieser spielte aber etwas lieber mit den grossen Hunden. Zwischendurch haben sie sich dann aber doch miteinander abgegeben.


Zwei Jagdhunde miteinander... Quendoline und Csaba fanden Gefallen aneinander.


Unser Leo-Zwergli. Ihm geht es gut. Er ist die Ruhe selbst, ausser es geht um Futter.


Luna hält jetzt endlich die Ohren normal beim Fotografieren. Eine Zeit lang hat sie jedes Mal die Ohren angelegt, kaum hat man den Fotoapparat gezückt.


Gadi und die kleinen Hunde... Mittlerweile macht er es sehr gut.


Boulie und Csaba haben miteinander geturtelt.


Aron wollte immer mit Seker spielen, der stand der Sache aber etwas kritisch gegenüber.


Aron, ein kleiner Hund mit einer grossen Seele.


Gadi, Aron und Seker


Quendoline fühlte sich wohl... Sie gehorchte gut, aber man muss bei ihr schon sehr aufmerksam sein, sonst läuft sie einfach.


Gadi und Luna - das muss Liebe sein!


Wenn Quendoline die Mäuse suchen will, muss Gadi natürlich mit und sie kontrollieren. Aron ist sowieso überall, wo Action ist.


Gadi hat sich mega gemacht im Umgang mit kleineren Hunden.


Er ist immer noch ein Trampeltier, aber er ist nicht mehr ganz so grob. 


Ein Lachen, das man einfach lieben muss.


Csaba wird in diesem Jahr schon zehn Jahre alt. Wenn er so herum rennt, merkt man ihm das nicht an. Nur manchmal, wenn er so verwirrt in der Gegend steht, dann merkt man es.


Boulie hat gerade ihre gemütliche Phase. Sie kommt zwar wieder wenn man sie ruft, aber ihr Tempo ist sehr gemässigt.


Zwischendurch legt sie dann aber doch los.


Und dann ist sie kaum zu bändigen.

Fiyuna ist unterdessen bei uns eingezogen und sie hält wirklich auf Trab. Aber es ist gut so. Sie passt zu uns. Weiteres von ihr wird folgen. ;-)

Kommentare:

  1. Hallo Ramona,

    spielen ist echt das Größte und es ist immer wieder schön, mit anzusehen, wie ihr alle miteinander spielt! Dass Leo bei Futter unruhig wird, ich glaube, das ist normal. Ich bin zwar ruhig, wenn es um Futter geht, aber in dem Moment nicht mehr, in dem ein anderer Hund dabei ist. Da kommt der Futterneid doch durch.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Chris,

      Ja, spielen gefällt irgendwie allen unseren Hunden, jeder eben mit seiner Art und Weise. Bei Leo ist es nicht wirklich Futterneid. Er kann sich einfach kaum konzentrieren, wenn es etwas zu fressen gibt. Da wird er so nervös. Aber das ist genauso, wenn wir Besuch haben. So ist er einfach. Dafür ist er sonst die Ruhe selbst. ;-)

      Liebe Grüsse
      Ramona und Rudel

      Löschen
  2. Wie immer sehr schöne Bilder von Deinem tollen Rudel. Ich finde es immer wieder schön, wenn ich die ganzen Hunde so miteinander spielen und raufen sehe - da sieht man gleich, wie gut es ihnen geht :) Besonders freut es mich, dass Luna sich so gut entwickelt und natürlich dass Leo immer ruhiger und ausgeglichener wird. Ihr macht das einfach toll.

    Jetzt freue ich mich schon auf die nächsten Bilder, wenn die kleine Fiyuna mit dabei ist ;)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für das grosse Kompliment! Wir versuchen unseren Hunden einfach eine Stabilität und Sicherheit zu bieten, die mit ganz klaren Grenzen ausgesteckt sind. Es scheint zu wirken und die Hunde sind sehr ausgelassen und ausgeglichen.

      Liebe Grüsse, und ja, Bilder von Fiyuna werden folgen. :-)
      Ramona und Rudel

      Löschen
  3. Hallo liebe Ramona,
    anscheinend habe ich hier auch was Wichtiges verpasst! Ich bin sehr gespannt, wer Fiyuna ist und werde gleich nachschlagen!
    Zu den Bildern kann ich mich leider nur wiederholen! Sie sind so fantastisch wie jedes Mal! So viel Action und Freude lassen unser Herz aufgehen!
    Ganz liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo lieber Arno,

      Schön, hast du unterdessen herausgefunden, wer unsere Fiyuna ist. :-) Bald wirst du sie noch besser kennen lernen. ;-)

      Ich freue mich über deine Wiederholungen. Es ist schön, dass dir die Bilder so Freude bereiten.

      Liebe Grüsse
      Ramona und Rudel

      Löschen
  4. Da waren ja alle kess unterwegs :-)


    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, in dieser Woche waren alle sehr aktiv. :-)

      Liebe Grüsse
      Ramona und Rudel

      Löschen
  5. Na das schaut wieder nach jeder menge Spaß aus bei eurem Riesenrudel ^^

    Freut mich.

    LG,
    Clara

    AntwortenLöschen
  6. Der eine HUnd sieht aus wie der Hund den mein Onkel hatte.. bis sie im hohen Alter gestorben ist... <3

    AntwortenLöschen