Mittwoch, 24. Dezember 2014

Woche 50 - Die Woche der fliegenden Hunde... Und: Frohe Weihnachten!

 
Und wieder sind wir eine Woche näher am Jahresende. Wir hatten viel Spass und es wurde kalt.

 
Jill hat immer alles unter Kontrolle.

 
Wer jagt hier wen?

 
Gadi ist einfach happy, im Rudel leben zu dürfen.

 
Marley ist allen davongeflitzt und hat das super toll gefunden.

 
Das Rudel wartet, um den Velofahrer vorbei zu lassen. - Lotta, Mila, Fiyuna, Jill, Leo, Frida, Luna, Harvey, Gadi, Marley und Louis

 
Marley wollte unbedingt mit Louis spielen.

 
Leo wollte auch mit Marley spielen... zumindest so etwas in der Art. ;-)

 
Mila hat mit Louis angebandelt...

 
Wer kriegt die Vorderpfoten am höchsten in die Luft?

 
Wenn Lotta spielen möchte, gibt sie sich immer ganz grosse Mühe.

 
Mila hatte ganz viel Spass mit Marley. Anfangs war er skeptisch, doch dann spielten sie wirklich süss miteinander.

 
Und da war er da, der Schnee, eine Viertelstunde von unserem Zuhause entfernt.

 
Ihr könnt nicht glauben, wie viel Freude die Hunde hatten.

 
Alle waren einfach nur happy.

 
Für Mila, Aris und Fiyuna war es der erste Schnee mit uns.

 
Mila und Boulie rannten miteinander um die Wette.

 
Ein happy Rudel... Endlich gibt es mal noch ein Schnee-Rudelfoto - Aris, Boulie, Frida, Leo, Babou, Mila, Gadi, Fiyuna, Lotta und Jill

 
Lotta ist eine Schneekönigin...

 
Fiyunchen genoss ihren ersten Schnee.

 
Die Mädels geben Gas.

 
Aris und Lotta haben das erste Mal so richtig miteinander. Lotta ist sowieso im Schnee total ausgeflippt.

 
Frida und Fiyuna, die zwei haben sich wirklich gefunden.

 
Gadi hatte auch seinen Spass. Und wenn er dann noch ein Stöckchen findet, ist er einfach glücklich.

 
Der Schnee war aber schnell wieder weg. Die Hunde amüsierten sich trotzdem.

 
Babou und Seker haben mal wieder richtig herrlich miteinander gespielt.

 
Leila mischte zwischendurch auch mit.

 
Babou sieht manchmal schon etwas furchteinflössend aus.

 
Zusammenstoss... Mich wundert es immer wieder, dass sich die Hunde nicht mehr verletzen.

 
Rudelklatsch - jeder mischt mit.

 
Einer für alle und alle für einen.

 
Futterbeutelsuche mit dem Rudel. Wie sie da alle wie wild anfangen rumzuschnüffeln.

 
Neo, Babou, Lotta und Luna

 
Lotta bittet zum Tanz.

 
Fiyuna fängt langsam an, sich wirklich zu wehren, wenn ihr etwas zu viel wird.

 
Fiyuna spielt immer noch so süss mit Luna.

 
Fiyuna und Higloo jagen Aris. Er geniesst das.

 
Mila und Leila haben sich angefreundet und ganz toll miteinander gespielt. Es scheint, als würde sich Mila in die Herzen jedes Hundes schleichen.

 
Yari war auch mal wieder da und gab Vollgas.

 
Happy Jungs. Ich finde es immer wieder lustig, wie man überall hört, dass unkastrierte Rüden miteinander immer Probleme haben oder unkastrierte Hündinnen miteinander. Klar, man muss immer ein Auge drauf haben. Aber das ist ja auch mein Job.

 
Fiyuna und ihre Jungs...

 
Gadi und Fiyuna sind so zusammengewachsen, das ist wunderschön zu sehen.

 
Crash...

 
Seven mischt die Truppe auf.

 
Balu und Seven verstehen sich auch super. Die gehen immer gerne miteinander auf Tour.

 
Higloo und Gadi, unglaublich das Band zwischen den beiden.

 
Sämi zeigt sich von seiner charmanten Seite.

 
Mila, der Flughund

 
Mal ein wunderschönes Foto von Frida.

 
Luna, Leo und Mila hatten Spass mit dem Ball.

 
Leo findet es toll, dem Ball nachzurennen, dann steht man nämlich im Mittelpunkt.

 
Fiyuna und Buddy... wie eh und je.

 
Leo ist voll dabei im Moment. Mit Fiyuna hat er es sehr gut.

 
Leo mischt mittlerweile sogar mit, wenn Gadi mit im Spiel ist.

 
Und nun wünschen wir euch von Herzen frohe Weihnachten und eine besinnliche Zeit! Es ist schön, dass ihr uns immer wieder begleitet und euch erfreut über unsere Bilder. Geniesst die hoffentlich etwas ruhigeren Tage!


Kommentare:

  1. Liebe Ramona,

    auch wenn ich zur Zeit nicht so oft, wie ich möchte, zum Kommentieren komme, habe ich dich keinesfalls vergessen. Es ist toll, diese Rudelbilder wieder zu sehen, vor allem den SCHNEE! Leider ist er hier auch nur ganz kurz gewesen und weiße Weihnachten wird wohl bei fast zweistelligen Plusgraden nicht. Umso mehr habe ich mich an den Schneebildern erfreut.

    Auch von hier aus gehen die besten Weihnachtswünsche an dich. Aber denk dran - nicht nur besinnlich, das ist doch langweilig. Ein bisschen Action darf schon sein, Leo wird mir da sicher zustimmen :-) Nun genießt aber die freien Tage, hoffentlich ohne großes Rudel, ich möchte doch, dass jeder deiner Rudelhunde das Fest der Liebe bei seinen Lieben verbringt :-)

    Wuff-Wuff dein Chris(thund)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Chris,

      Ich hoffe, ihr habt unterdessen auch Schnee!
      Es geht mir doch ähnlich. Vergessen habe ich dich bei Weitem nicht, aber mir fehlt einfach die Zeit.
      Bei uns war es definitiv nicht nur besinnlich. Wir hatten schon ein paar ruhigere Tage, aber langweilig war uns nie. Wir haben immer wunderschöne Spaziergänge gemacht.
      Nun wünsche ich dir einen guten Rutsch!

      Liebe Grüsse,
      Ramona und Rudel

      Löschen
  2. Wir wünschen Euch von Herzen ein schönes Weihnachtsfest, besinnliche Festtage und schöne Stunden im Kreise Eurer Lieben...

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank. Wir haben ein paar schöne Tage verbracht.

      Euch nun einen guten Rutsch.
      Liebe Grüsse,
      Ramona und Rudel

      Löschen
  3. Liebe Ramona ich wünsche Dir und Deinen Liebsten, seien es Zwei- oder Vierbeiner, ein wunderschönes Weihnachtsfest! =) genießt die Ruhe und den hoffentlich am Wochenende kommenden Schnee ;o)

    liebe Grüße
    shira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Shira,

      Vielen lieben Dank. Wir haben die ruhige Zeit schön familienintern genossen. Das hat gut getan.

      Nun wünsche ich dir einen guten Rutsch und alles Gute fürs 2015.
      Liebe Grüsse,
      Ramona und Rudel

      Löschen