Mittwoch, 27. April 2016

Woche 14 - bisschen Gehorsam und Gemütlichkeit...


Ein Rudelfoto für den Start: Frida, Lotta, Louis, Fiyuna und Gadi 


Louis fühlt sich wohl. 


Lotta und Frida hatten einmal mehr eine Menge Spass zusammen.


Ein kühles Bad tut immer gut, gerade jetzt wo es so schön wärmer wird.


Fiyuna flüchtet vor ihren Verfolgern.


Jay J. verteilt Küsschen.


Ein bisschen im Garten verweilen..


Ein paar kleine Übungen unterwegs... Die Hunde machen immer gerne und gut mit.


Es muss nicht immer Action sein auf dem Spaziergang. Die Hunde können und sollen sich auch einfach mal ein bisschen mit sich selber beschäftigen.


Kritische Blicke von Harvey


J. Jay, der kleine Charmeur


Boulie auf Kuscheltour...


Was da wohl so interessant riecht?


Fiyuna darf immer mal wieder ihren Futterbeutel apportieren. Sie arbeitet extrem gerne und so kann sie das ein bisschen ausleben.


Ab und an geht es auch etwas wilder zu und her zwischen Frida und Lotta.


Julie will natürlich auch dabei sein.


Das letzte ungeackerte Feld, auf dem die Hunde noch nach Lust und Laune sich austoben dürfen.


Jeder Hund findet eine Beschäftigung... die einen spielen, die einen schnüffeln, die anderen schauen zu.


Harvey versucht seit einiger Zeit mit Boulie zu spielen. Oft schafft er es sogar, sie erfolgreich aufzufordern.


Seker ist immer sehr interessiert, vor allem wenn Frida spielt. Mit ihr rennt er gerne um die Wette.


Frida und Fiyuna - die beiden spielen auch immer noch unglaublich gerne  miteinander.


Gadi muss auch mal schnell vorbeischauen, entscheidet dann aber, dass er die Mädels in Ruhe lässt.



Seker überlegt, ob er Fiyuna helfen soll.


Sämi hat Herzchen in den Augen.


Billy möchte immer mit Seker spielen. Seker findet aber, dass er zu stürmisch ist.


Sämi, der kleine Charmeur


Gemeinsam hin und her springen, das macht den Hunden Spass.


Billy und Frida haben sich gefunden...


Zwischendurch ein kühles Bad, das erfreut die Gemüter.


Kritische Blicke seitens Fiyuna... der ungestüme und aufdringliche Billy muss ab und an in Schach gehalten werden.


Gadi hat alles im Blick. 


Laila ist im Moment sehr anhänglich und eher ruhig. So wird sie halt etwas mehr geknuddelt.


Wenn Leila losgelassen... Sie rennt anfangs einfach mal drauf los und geniesst ihre Freiheit.


Einmal quer über die Wiese. Das war aber auch vorerst das letzte Mal


Leila ist ein Powerpaket. Sie würde am liebsten die ganze Zeit rennen.


Buddy schliesst sich gerne dem aktivsten Hund an.


Unser Guetzli geniesst die Spaziergänge und die Anwesenheit der anderen Hunde.


Fiyuna geht immer mal wieder zu Buddy hin, busselt ihn ab und hüpft dann fröhlich wieder weiter.


Leila findet: "Hauptsache Spass!"


So ein Erdhügel ist schon etwas tolles...


Gadi und Boulie bei ihrem üblichen Spiel. Gadi liebt es, wenn Boulie zickt.


Fiyuna nutzt es immer aus, wenn Lotta abgelenkt ist und zwickt sie in die Seite. Ein richtig freches Monsterchen ist sie geworden.


Seven will auch mit den Mädels mitspielen, findet aber in diesem Moment eher wenig Beachtung.


Gadi und Seven - wohl Freunde fürs Leben. Es ist so toll, wie gut die zwei miteinander klar kommen.


Action! Seven, der kleine überdrehte Kerl, geniesst es total, wenn er einfach rennen kann, am liebsten die ganze Zeit.


Über eine Freundin sind wir zu einem Fotoshooting bei Soul-Photographie bekommen. Ich muss sagen, die Bilder wurde einfach genial. Es war ein tolles Shooting mit viel Geduld, Action und genialen Resultaten. Die Hunde haben super mitgearbeitet. Das war richtig schön.


Die Freundin kam auch zum Shooting und wir machten danach noch einen gemütlichen Spaziergang. Piro durfte uns begleiten. Die Zusammenführung ging problemlos.


Glückliche Hunde... Nach getaner Arbeit geniessen sie die Freiheit.


Gadi und Piro haben sich beide sehr gut benommen. Bin Stolz auf die Buben.



Lotta war zwischendurch etwas irritiert, weil Piro von seiner Natur her die Rute eigentlich immer hoch trägt. 

Kommentare:

  1. Oh Louis ist aber ein hübscher Bursche. Ist das ein Gos oder ein Tibet Terrier? Sehr schön…

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Louis ist toll. Er ist ein Gos. :-)

      Liebe Grüsse,
      Ramona und Rudel

      Löschen
    2. Danke schön, eine hier selten anzutreffende Rasse, die ganz schön Power hat….

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Gadi ist ja schnuckelig :) schöner blog, werde mal öfter vorbeischauen.

    AntwortenLöschen